Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

„Kinder entführen und das Haus anzünden“

38-Jähriger war nach Ansicht der Richter manisch und daher nicht zurechnungsfähig. Er muss nicht in die Psychiatrie, wenn er sich ambulant psychiatrisch behandeln lässt.

Der Fachhochschulabsolvent drohte im Vorjahr mit Kindesentführung, Brandstiftung und bei einem anderen Vorfall mehrmals mit Mord. Weil er sich dabei nach Ansicht des Schöffensenats unter dem Vorsitz von Richter Dietmar Nußbaumer in einer manischen Phase befand und nicht zurechnungsfähig war, konnte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.