Bregenz

Hochbehälterbau wird verschoben

Der Bau am Gebhardsberg wird aus Kostengründen storniert. Hartinger

Der Bau am Gebhardsberg wird aus Kostengründen storniert.

 Hartinger

Eigentlich wollten die Stadtwerke Bregenz den Hochbehälter am Gebhardsberg neu errichten lassen, doch daraus wird nun vorerst nichts. Das Projekt zur Modernisierung der Wasserversorgung der Landeshauptstadt fällt den immer weiter steigenden Kosten in der Bauwirtschaft zum Opfer – zumindest vorerst.

D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.