Die Opposition will von Wallner einiges wissen

Der Landeshauptmann sieht sich in der Causa Prima mit Nachfragen konfrontiert.   Hartinger

Der Landeshauptmann sieht sich in der Causa Prima mit Nachfragen konfrontiert.  

 Hartinger

Der Streit um eine versuchte Datenlöschung weckt die Neugierde der Opposition. Antworten sind noch ausständig.

Von Moritz Moser

moritz.moser@neue.at

Landeshauptmann Markus Wallner sieht sich nach dem gescheiterten Misstrauensantrag gegen seine Person mit weiteren Fragen der Opposition konfrontiert. FPÖ, Neos und SPÖ haben mehrere Anfragen im Landtag eingebracht. Landesrat Daniel Zadra (Grüne) hatte bekanntlich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.