Bregenz

Mädchen (6) frontal erfasst

Wie die Landespolizeidirektion erst am Samstag vermeldete, kam es am vergangenen Montag, dem 9. Mai, auf der Rheinstraße in Bregenz auf Höhe der Shell-Tankstelle in Fahrtrichtung Hard zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Fahrschüler und sein Fahrlehrer waren mit dem Fahrschulauto auf der Rheinstraß

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.