Hohenems

Radschnellverbindung wurde fertiggestellt

Daniel Zadra (links) und Dieter Egger machten sich vor Ort ein Bild.  Stadt Hohenems

Daniel Zadra (links) und Dieter Egger machten sich vor Ort ein Bild.  Stadt Hohenems

Radweg wurde auf rund 550 Metern Länge erneuert. Moderne Infrastruktur soll Attraktivität des Radelns erhöhen.

Rund 1,45 Millionen Euro wurden in Hohenems in den Ausbau des Radwegenetzes investiert. Bereits Ende des Vorjahres wurden die Arbeiten am Radweg in der Klien­straße samt einer Radunterführung in den Stadtteil Witzke abgeschlossen. Im Frühjahr wurden nun im Bereich der „Lehmlöcher“ 90 hochstämmige Bä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.