Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

34 Prozent Tabaksteuer sogar für Hanfblüten

Importeur soll 29.900 Euro Tabaksteuer für Cannabisblüten bezahlen, die nicht als Suchtgift gelten.

Unverzollt wurden nach den Feststellungen der Finanzbehörden Cannabisblüten aus der Schweiz nach Vorarlberg eingeführt. Dafür hat der Vorarl­berger Importeur nun 29.800 Euro an Tabaksteuer, 9900 an Einfuhrumsatzsteuer und 880 Euro an Verzugszinsen zu bezahlen.

Das hat in zweiter Instanz das Bundesfin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.