Angst um Aussicht auf den Bodensee

Kläger befürchtet Einschränkung der Seesicht. Er will in anhängigem Zivilprozess zusätzliches Gebäude mit Behauptung verhindern, Nachbar verfüge auf dem Weg über kein Fahrrecht.

Der Kläger führe einen Racheprozess gegen seinen Mandanten, sagte der Beklagtenvertreter im anhängigen Zivilprozess am Landesgericht Feldkirch. Denn der Kläger habe sich am Landesverwaltungsgericht erfolglos gegen den Baubescheid seines Mandanten für zwei neue Wohneinheiten zusätzlich zum bestehende

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.