reaktion

ÖVP sieht „politisches Manöver“

Zurückgewiesen wurden die Rücktrittsforderungen an Wallner und Tittler von ÖVP-Klubobmann Roland Frühstück. Er sprach in einer Aussendung von einen durchschaubaren politischen Manöver. „Es ist aus meiner Sicht beschämend, einem Landeshauptmann, der sich seit über zehn Jahren vorbildlich für das Land

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.