WIL (CH)

13 Einbrüche in Schrebergärten

Wie die Kantonspolizei St. Gallen gestern in einer Aussendung mitteilte, sei es in der Zeit zwischen Montag­abend und Dienstagmittag in einer Schrebergartenanlage in Wil zu insgesamt 13 Einbrüchen gekommen. Die unbekannten Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zu den Schrebergartenhäuschen. Die H

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.