Landtag

Anfragen: Bitschi kritisiert Wallner scharf

Christof Bitschi. Stiplovsek pauschal

Christof Bitschi.

 Stiplovsek pauschal

Der FPÖ-Chef nennt die Anfragebeantwortungen zur Wirtschaftsbund-Affäre als sehr dürftig und stellt Forderungen.

Der freiheitliche Landesparteiobmann Christof Bitschi kritisiert Landeshauptmann Markus Wallner (FPÖ) für dessen Anfragebeantwortungen in Sachen Wirtschaftsbund-Affäre. Der Landeshauptmann wolle „die Vorarlbergerinnen und Vorarlberger offenbar für dumm verkaufen“, so Bitschi, der auch FPÖ-Klubobmann

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.