Inserate

Vonier zu Griss: Keine Einmischung

Keine Freude hatte ÖVP-Wirtschaftssprecherin Monika Vonier mit Aussagen der ehemaligen Neos-Abgeordneten und früheren Präsidentin des Obersten Gerichtshofs Irmgard Griss. Sie hatte in „Vorarlberg live“ strengere Regeln für Unternehmen mit Landesbeteiligung bei der Schaltung von Inseraten gefordert.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.