Landtag


Von Michael Steinlechner
michael.
steinlechner@neue.at

„Zäsur in europäischer Geschichte“

Eine seltene Wortmeldung gab es von Landtagspräsident Harald Sonderegger.

Eine seltene Wortmeldung gab es von Landtagspräsident Harald Sonderegger.

Russischer Angriff auf Ukraine erneut Thema im Landtag. 1262 Flüchtlinge sind mittlerweile in Vorarlberg.

Zu einem eher seltenen Ereignis kam es zu Beginn der Aktuellen Stunde bei der Landtagssitzung am Mittwoch. Landtagspräsident Harald Sonderegger (ÖVP) meldete sich als erster Redner zu Wort. Normalerweise hält er sich in Diskussionen aufgrund seiner Funktion als Sitzungsleiter vornehm zurück. Seine F

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.