Bregenz

SPÖ: Jugendschutzgesetz soll auch „Snus“ erfassen

SP-Jugendsprecherin Zimmermann.  Mayer

SP-Jugendsprecherin Zimmermann.  Mayer

Nach Testkäufen: Kinder und Jugendliche sollen besser vor Sucht geschützt werden.

Die SPÖ startet eine Initiative zum besseren Schutz von Kindern und Jugendlichen. Konkret möchten die Sozialdemokraten, dass die landläufig als „Snus“ bezeichneten Nikotinbeutel vom Jugendschutzgesetz erfasst werden. Dadurch sollen sie ausdrücklich nicht mehr an Personen unter 18 Jahren verkauft wer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.