Kommentar

Von Moritz Moser moritz.moser@neue.at

Die ÖVP wird handeln müssen

Wenn politische Skandale nach langem Schwelbrand offen ausbrechen, gehen die Entscheidungsträger zunächst gerne auf Tauchstation. Strategisch gesehen ist das durchaus vernünftig. Es gilt, die Lage zu sondieren, keine überhasteten Statements abzugeben und zu entscheiden, wie man sich erklärt oder wer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.