Trockenheit lässt Waldbrandrisiko steigen

Vergangene Woche brannte es im Wald in Außerbraz.Hofmeister, Wetterring

Vergangene Woche brannte es im Wald in Außerbraz.

Hofmeister, Wetterring

Noch keine signifikanten Niederschläge im März. Experten raten zu entsprechender Vorsicht in den Wäldern.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Die trockene Witterung der jüngsten Zeit hat dafür gesorgt, dass die Gefahr für Wald- und Wiesenbrände angestiegen ist. Das hat sich bereits in einigen Vorfällen der jüngsten Tage bemerkbar gemacht. So kam es vor eineinhalb Wochen zu einem Wiesenbr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.