Oberriet (CH)

Betrunkene Lenker kamen zu Sturz

In Oberriet im benachbarten Kanton St. Gallen stürzte ein 50-jähriger Mann am Samstagabend mit seinem Moped bei einem missglückten Bremsmanöver. Dabei zog er sich leichte Verletzungen an der Hand und im Gesicht zu. Der Unfalllenker verzichtete aber auf eine ärztliche Behandlung. Ein bei ihm durchgef

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.