Wohnen: Keine Partei hat das Patentrezept

Neos stellten im Landtag ihre Forderungen für leistbares Wohneigentum vor. Landesrat kündigte für dieses Jahr Wohnbaupaket an.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Gleich zwei Anfragen haben die Neos kürzlich im Landtag als dringlich nominiert. Beide betrafen das Thema des Wohnens und wurden daher gemeinsam diskutiert. Einig waren sich dabei alle Parteienvertreter, dass es sich um eine komplexe Frage handelt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.