Götzis

Beschädigte Gasleitung führte zur Sperre der Rheintalautobahn

Die A 14 musste gestern gesperrt werden.  Rauch

Die A 14 musste gestern gesperrt werden.  Rauch

Am späten Donnerstagvormittag kam es in Götzis im Zuge von Instandhaltungsarbeiten neben der Rheintalautobahn A 14 zur Beschädigung einer Erdgashochdruckleitung, wie zunächst das zuständige Unternehmen Vorarlberg Netz meldete. Durch das rasche Eingreifen der Techniker habe eine Unterbrechung der Ver

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.