dornbirn

CO2-Entlastung sichtbar gemacht

Der Wald wächst und speichert dabei CO2. Auf den 1205 Hektar Waldfläche, die der Stadt Dornbirn gehören, sind dies pro Jahr mehr als 3600 Tonnen. Sie werden durch Photosynthese in Biomasse umgewandelt. Gemeinsam mit dem Start-up Unternehmen „Tree.ly“ wird die Stadt diese CO2-Entlastung künftig in Ze

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.