lech

Skifahrer (46) nach Sturz reanimiert

Ein 46-jähriger Skifahrer musste am Sonntag in Lech am Arl­berg nach einem schweren Sturz reanimiert werden. Der Deutsche war hart auf der Piste aufgeschlagen und danach regungslos liegen geblieben. Ein zufällig anwesender Pistenretter begann sofort mit der Wiederbelebung. Der Verletzte wurde nach S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.