Rechtsanwältin

Alte Rollenbilder aufbrechen

Als Anwältin arbeitet Serpil Dogan in einer Männer­domäne. Noch immer würden Männer als Anwälte bevorzugt, weil ihnen mehr zugetraut wird als Frauen.

Serpil Dogan, 41, ist in Feldkirch geboren und aufgewachsen und führt dort als selbstständige Rechtsanwältin eine Kanzlei. Abgesehen von ihr gibt es im Land noch ein, zwei weitere Anwältinnen mit türkischen Wurzeln. Sie berichtet, dass die Anwaltschaft noch immer eine Männerdomäne ist. Viele Rechtsa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.