Impfgegnerin verpasste Prozess wegen Corona

Fälschung in Lindauer Apotheke vorgelegt. Noch kein Urteil im Strafprozess um angeklagte Urkundenfälschung.

Mehrere Vorarlberger Impfgegner versuchten offenbar vorzutäuschen, sich gegen Corona geimpft zu haben. Sie sollen gefälschte Impfausweise in Lindauer Apotheken vorgelegt haben. Damit wollten sie sich angeblich von Apotheken echte Impfzertifikate ausstellen lassen, in Form von QR-Codes.

Die Staatsanwa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.