„Können Erststiche an zwei Händen abzählen“

Covid-Beauftragter Robert Spiegel rät zur Komplettierung der Impfung. Außerdem wünscht er sich wieder mehr Rücksichtnahme bei Risikopatienten. Hartinger

Covid-Beauftragter Robert Spiegel rät zur Komplettierung der Impfung. Außerdem wünscht er sich wieder mehr Rücksichtnahme bei Risikopatienten.

 Hartinger

Heute tritt die Impfpflicht in Kraft. Der ­Andrang in den Impfzentren bleibt dennoch aus. Lokalaugenschein in Dornbirn.

Von Danielle Biedebach

danielle.biedebach@neue.at

Während die Menschenschlange für die PCR-Tests bis weit auf den Parkplatz hinaus reicht, ist in der Impfstraße im Dornbirner Messegelände ein freies Durchgehen bis zur Impfkoje möglich. Zwar betreten am vergangenen Freitagnachmittag kontinuierlich Impf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.