Lech

Skiunfälle: Polizei sucht nach Zeugen

Gleich zwei Mal ist es am Samstag auf der Piste „200“ in Lech zu Kollisionsunfällen gekommen. Gegen 12.45 Uhr fuhr ein 32-Jähriger von der Skiroute „204“ auf die Piste „200“. Kurz unter der Kriegeralpe kam es dann zum Zusammenstoß mit einem Unbekannten. Dabei verletzte sich der 32-Jährige. Er konnte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.