Musik sprechen lassen für Integration

Der Vor­arlberger Udo Felizeter lebt und arbeitet in Wien. Schwärzler (4)

Der Vor­arlberger Udo Felizeter lebt und arbeitet in Wien. Schwärzler (4)

Musik vereint Menschen unabhängig von ihrer Herkunft, Kultur und Sprache. Das zeigt der Vorarlberger Udo Felizeter mit dem ­sozialen Musikinstitut „DoReMi“ in Wien.

Von Laura Schwärzler

neue-redaktion@neue.at

Sei die Veränderung, die du dir für die Welt wünschst, lautet das Motto von Udo Felizeter. Veränderung kann der Vorarlberger. Das hat er gezeigt, als er gemeinsam mit dem Schwarzacher Nico Schwendinger ein soziales Musikinstitut in Wien, der Wahlheimat der b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.