Pfanner sichert Lieferfähigkeit ab

Von zwei auf drei Monate wurde bei Pfanner die durchschnittliche Lieferfähigkeit erhöht.

Von zwei auf drei Monate wurde bei Pfanner die durchschnittliche Lieferfähigkeit erhöht.

Fruchtsafthersteller erhöht als Reaktion auf die schwächelnden Lieferketten die ständige Lieferfähigkeit um rund 50 Prozent.

Von Günther Bitschnau/wpa

Die Bedrohung globaler Lieferketten durch international unterschiedliche Pandemiebekämpfungsmaßnahmen, Produktionsausfälle und Preisexplosionen hat den Fruchtsaft- und Getränkehersteller Pfanner dazu veranlasst, seine ständige Lieferfähigkeit durch gezielte Maßnahmen deutlic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.