Andelsbuch

Volksbefragung zur Wälderhalle abgesagt

Die geplante Wälderhalle. Markus Gantner

Die geplante Wälderhalle.

 Markus Gantner

Nachdem die Gemeindevertretung die Widmung genehmigt hat, soll die Volksbefragung nun nicht mehr stattfinden.

Da die Gemeindevertretung von Andelsbuch die Widmung des Grundstückes für die geplante Wälderhalle mit 17 gegen vier Stimmen gutgeheißen hat, soll nun die beantragte Volksbefragung nicht mehr stattfinden, wie die Initiatoren bekanntgaben. Diese hatte den Widmungsbeschluss zum Gegenstand gehabt, war

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.