Nüziders

Reifenbrand auf Autobahn gelöscht

Gestern kurz nach 15 Uhr bemerkte ein Lkw-Lenker (40) aus der Ukraine auf der A 14 einen Reifenplatzer auf der rechten Seite des Sattelaufliegers. Er hielt auf dem Verzögerungsstreifen der Abfahrt Nüziders an, stellte einen Reifenbrand fest und löschte ihn mit einem Feuerlöscher. Die Autobahnpolizei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.