Huppenkothen führt die Vier-Tage-Woche ein

Huppenkothen bietet der Belegschaft ab Februar die Reduzierung der Arbeitszeit bei gleichbleibendem Gehalt an. Hartinger

Huppenkothen bietet der Belegschaft ab Februar die Reduzierung der Arbeitszeit bei gleichbleibendem Gehalt an. Hartinger

Lauteracher Baumaschinenhändler schraubt Wochenarbeitszeit – bei gleichbleibendem Gehalt – auf 35 Stunden runter. Unternehmen erwartet sich Vorteile bei der Personalsuche.

Von Günther Bitschnau/wpa

Konkret bekommen die Mitarbeitenden – ausgenommen die Lehrlinge – die Möglichkeit, ab Februar bei gleichbleibendem Gehalt ihre Wochenarbeitszeit von derzeit 38,5 auf 35 Stunden an vier Arbeitstagen zu reduzieren. Die Huppenkothen-Geschäftsführer Martin Hofer und Wolfgang Rig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.