Kommentar

Von Moritz Moser moritz.moser@neue.at

Immer wieder gegen die Wand

Mit den Fehlern der österreichischen Pandemiebekämpfung ließen sich mittlerweile ganze Bücherwände füllen. Bei allem Verständnis für die Zwangslage einer solchen Ausnahmesituation wurde sogar für heimische Verhältnisse etwas zu viel gepfuscht.

Manche Verordnungstexte eignen sich höchstens als Schauer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.