Auftragsbücher bei Biedenkapp sind voll

Auch am neuen Bühnenbild ist Biedenkapp beteiligt, rechts Geschäftsführer Manfred Ammann.  Biedenkapp(2)

Auch am neuen Bühnenbild ist Biedenkapp beteiligt, rechts Geschäftsführer Manfred Ammann.  Biedenkapp(2)

Die Dornbirner Tochterfirma des deutschen Stahlbauunternehmens rechnet heuer mit einem Auftragsvolumen von zehn Millionen Euro.

Von Günther Bitschnau/wpa

Die österreichische Tochterfirma des deutschen Stahlbauunternehmens Biedenkapp in Dornbirn erwartet auch für das Geschäftsjahr 2022 eine zweistellige Wachstumsentwicklung. Wie der bisherige Prokurist und nunmehrige Geschäftsführer Manfred Ammann erklärte, rechne Biedenkapp Ö

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.