Staus nach Sperre des Pfändertunnels

Am Samstagmittag ereigneten sich im Pfändertunnel in Fahrtrichtung Deutschland zwei Unfälle. Verletzte gab es dabei keine. Der Tunnel musste aber rund 40 Minuten in Fahrtrichtung Deutschland gesperrt werden. Das führte zu großen Staus auf der A 14 und auf den umliegenden Straßen. Kurzzeitig reichte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.