„Niemand weiß, was kommt“

Interview. Corona war 2021 das bestimmende Thema für die Krankenhausbetriebsgesellschaft (KHBG). KHBG-Direktor Gerald Fleisch darüber, was am schwierigsten war und was gegen den Personalmangel in der Pflege unternommen wird.

Von Elisabeth Willi

elisabeth.willi@neue.at

Wie geht es Ihnen als Direktor der KHBG nach dem zweiten Coronajahr?

Gerald Fleisch: Seitens der Krankenhausbetriebsgesellschaft machen wir uns Sorgen, weil die Belastung für das Personal hoch ist. Es muss flexibel sein und viele Zusatzdienste machen, weil Mi

Artikel 15 von 67
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.