Corona

Über 100 bestätigte Omikron-Fälle im Land

Die Zahl der Neuinfektionen ist nach wie vor rückläufig – allerdings steigen die Infektionen mit der Omikron-Variante.

Die Zahl der Neuinfektionen ist gestern bis zum Nachmittag (Stand 16 Uhr) um 96 gestiegen. 247 Personen sind genesen, sodass die Zahl der aktiv Positiven 258 betrug. Die meisten Infizierten gibt es nach wie vor in Dornbirn. Dort waren 255 aktiv Positive, gefolgt von Feldkirch mit 215. Vier Gemeinden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.