Bregenz

Viel Lärm und Müll an der Pipeline

Im Juni sorgten nächtliche Feiern von zumeist Jugendlichen an der Bregenzer Pipeline für Aufregung. Neben der Ruhestörung war es auch der herumliegende Müll, der die Gemüter erregte. Von der Stadt wurde dann Ende Juni ein Alkoholverbot für den Bereich erlassen. Die Lage beruhigte sich wieder – vermu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.