Nichts wird es mit weißen Weihnachten

2010 hatte dieser Christbaumverkäufer in Dornbirn einige Mühe, seine Bäume vom Schnee zu befreien.

2010 hatte dieser Christbaumverkäufer in Dornbirn einige Mühe, seine Bäume vom Schnee zu befreien.

Tauwetter statt weißer Pracht lautet einmal mehr das Motto für die heurigen Weihnachtsfeiertage. Und es ist derzeit laut Fachleuten auch kein ­Neuschnee mehr in Sicht.

Von Brigitte Kompatscher

brigitte.kompatscher@neue.at

Vom Schnee sind wir weit weg. Der, der jetzt noch liegt, wird sich verabschieden, und neuer ist nicht in Sicht“, lautet die ernüchternde Prognose von Alexander Radlherr für das Wetter über die kommenden Feiertage. Der Meteorologe an der Zentralanst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.