„Die Frage ist nicht ob, sondern wann“

Die Boosterimpfung bietet auch gegen die Omikron-Variante einen Schutz. Hartinger

Die Boosterimpfung bietet auch gegen die Omikron-Variante einen Schutz. Hartinger

Durch die Omikron-Mutation droht bereits im Jänner die nächste Infektionswelle. Im Land bereitet man sich auf ein solches Szenario bereits jetzt vor.

Von Sebastian Rauch

sebastian.rauch@neue.at

Wir bereiten uns vor auf das was kommt, mit steigenden Infektionszahlen im Jänner“, sagte Landesrätin Martina Rüscher bei einer eigens einberufenen Pressekonferenz zur Ausbreitung der Omikron-Variante in Vorarlberg.

Fünf Fälle mit der Virusmutation wurden ber

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.