Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Nicht zurechnungsfähig: Mann freigesprochen

Aber für andere angeklagte Taten wird Staatsanwaltschaft Einweisung in Psychiatrie beantragen.

Elf Straftaten werden dem Angeklagten im Strafantrag der Staatsanwaltschaft Feldkirch zur Last gelegt. Bei allen angeklagten Vorfällen sei der 35-Jährige nicht zurechnungsfähig gewesen, meint der gerichtlich bestellte psychiatrische Gutachter Reinhard Haller. Deshalb sprach Richter Dietmar Nußbaumer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.