Wie die Impfpflicht ablaufen kann

Wo Anreize nicht mehr helfen, soll die Impfpflicht die Quote heben. Lerch

Wo Anreize nicht mehr helfen, soll die Impfpflicht die Quote heben.

 Lerch

Auf die Vorarlberger BHs kommt mit der Einführung der Impfpflicht viel Arbeit zu.

Von Moritz Moser

moritz.moser@neue.at

Die Impfpflicht soll laut Entwurf von den Bezirksverwaltungsbehörden vollzogen werden. Dass sich daran noch etwas ändern wird, ist unwahrscheinlich. In der Praxis bedeutet das, dass in Vorarlberg die Bezirkshauptmannschaften am 15. März 2022, dem Impfstichtag, die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.