Reinhard Bösch (FPÖ)

„Es war die logische Folge“

Der Grund für den Rücktritt sind zweifellos die Ermittlungen gegen ihn. Der Rücktritt ist die logische Folge, weil er erkennen musste, dass er politisch am Ende ist. Die ÖVP ist gezwungen, dringend einen Nachfolger für ihn zu suchen, der auch Spitzenkandidat sein kann, sofern es nächstes Jahr zu Neu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.