Lustenau

Unfall wegen Anfall

Ein 44-Jähriger erlitt auf der L 204 von Lustenau in Richtung Dornbirn einen epileptischen Anfall und verlor dadurch die Kontrolle über sein Auto. Der fuhr ungebremst über den rechten Fahrbahnrand hinaus in den dortigen Graben, wo das Auto schlussendlich zum Stillstand kam. Der 44

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.