Pflege

ÖGB-Chef warnt vor Abwanderungswelle

Vorarlbergs ÖGB-Chef Reinhard Stemmer. ÖGB

Vorarlbergs ÖGB-Chef Reinhard Stemmer.

 ÖGB

Bessere Arbeitsbedingungen und Löhne im Pflegebereich könnten Beschäftigte in die Schweiz ziehen.

Mehr Geld für die Pflege fordert der ÖGB-Landesvorsitzende Reinhard Stemmer vom Land Vorarlberg. Ansonsten droht aus seiner Sicht eine Abwanderung von Pflegekräften in die benachbarte Schweiz. Grund dafür ist das Ergebnis der Volksabstimmung über die Pflegeinitiative am vergangenen Sonntag. 61 Proze

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.