Feldkirch

Kolibri-Eismacherin Rankovic bei „Eis-WM“

Rankovic tritt mit der Kreation „Insieme“ an. kolibri

Rankovic tritt mit der Kreation „Insieme“ an.

 kolibri

Diese Woche findet in Bologna die Endausscheidung im Wettbewerb um das beste Speiseeis statt.

Katarina Rankovic von der Vorarlberger Eismanufaktur Kolibri nimmt als einzige Österreicherin am Finale des „Gelato Festivals World Masters“ im italienischen Bologna teil.

An der Auswahl für die Weltmeis­terschaft in der Speiseeisherstellung hatten über vier Jahre hinweg 3500 Bewerber teilgenommen. I

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.