Fördergelder

530.000 Euro für Integrationsarbeit

Wichtiger Wissensvermittler in Sachen Integration. Sprachförderung steht im Fokus der Projektstelle. Symbolbild Shutterstock

Wichtiger Wissensvermittler in Sachen Integration. Sprachförderung steht im Fokus der Projektstelle. Symbolbild Shutterstock

Die Landesregierung fördert auch heuer die landesweit ­vernetzte Projektstelle für Zuwanderung und Integration.

Die Landesregierung fördert auch in diesem Jahr die landesweit vernetzte Projektstelle für Zuwanderung und Integration „okay.zusammen leben“. Rund 530.000 Euro werden als Förderung bereitgestellt.

Die Projektstelle „okay.zusammen leben“ unter der Leitung von Eva Grabherr wird vom Verein „Aktion Mitar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.