„Das System wird kollabieren“

Im Vorjahr musste das Heer zur Unterstützung der Post ausrücken. Bundesheer

Im Vorjahr musste das Heer zur Unterstützung der Post ausrücken.

 Bundesheer

Der Lockdown und Weihnachten werden bei den Zustelldiensten zu Einschränkungen führen. Ein Branchenvertreter warnt vor dem Kollaps.

Von Moritz Moser

moritz.moser@neue.at

Die Zusteller litten schon bisher unter einer chronischen Personalknappheit. Zu anstrengend erscheint vielen die Arbeit, zu gering der Lohn. Es sei auch so schon schwer, Mitarbeiter zu finden, erklärt Branchensprecher Michael Forster der NEUE am Sonntag auf Anfrag

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.