St. Gallen (CH)

Polizei sucht Räuber nach Banküberfall

Am Mittwochabend kurz vor 18.30 Uhr verübte ein unbekannter Mann einen Raubüberfall auf die Raiffeisenbank an der Au­straße in Rüthi. Er passte eine Angestellte beim Verlassen der Bank ab und bedrohte sie verbal. Dadurch konnte er sich Zutritt zur Bank verschaffen. Der Mann erbeutete mehrere tausend

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.