Lehrlingshackathon

Erster und zweiter Platz für Vorarlberg

Lehrlingsausbilderin Linda Amann war die Stellvertreterin des Team Liebherr.  WKÖ/ Studeny

Lehrlingsausbilderin Linda Amann war die Stellvertreterin des Team Liebherr.  WKÖ/ Studeny

Beim dritten WKÖ Coding Day 2021 wurden unlängst die Siegerprojekte des Lehrlingshackathons 2021 gekürt. Dabei wurden aus 30 Teams, die sich aus sieben Bundesländern für das Finale qualifiziert hatten, die innovativsten, nützlichsten und am besten programmierten Apps ausgewählt.

Aus Vorarlberg hatten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.