ÖfFentlicher nahverkehr

Mehr Geld für die Öffis

In den Ausbau dieses Mobilitätsangebotes wird weiter kräftig investiert. Im Landesbudget 2022 sind für den Öffentlichen Nahverkehr 47,5 Millionen Euro vorgesehen (+3,1 Prozent). Mehr als die Hälfte davon entfällt auf den Schienenverkehr, nämlich 17,6 Millionen Euro für Schienenverkehrsdienste plus 1

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.