Gesundheitssystem

Ärztekammer wehrt sich gegen Wahlarzt-Kritik

Arbeiterkammer argumetiere auf Basis „manipulativer Umfragen“, sagt Ärztekammer-Vize Burkhard Walla.

Als „reine Stimmungsmache, um von den eigenen Problemen abzulenken“, bezeichnet Ärztekammer-Vizepräsident Burkhard Walla die Kritik der ÖGK und der Arbeiterkammer (AK) an den Wahlärzten. Letztere hatten unlängst eine Umfrage präsentiert, die der Ärztekammer ganz und gar nicht gefällt. Laut AK waren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.