„Mein Leben war nicht mehr mein Leben“

Stefan Jochum reicht’s: Er tritt nach nur einem Jahr als Bürgermeister zurück. Stiplovsel

Stefan Jochum reicht’s: Er tritt nach nur einem Jahr als Bürgermeister zurück.

 Stiplovsel

Interview. Der Lecher Bürgermeister Stefan Jochum gab am Montag seinen frühzeitigen Rücktritt bekannt. Im NEUE-Interview spricht er über die Gründe, seinen neuen alten Job und den Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte.

Von Jörg Stadler

joerg.stadler@neue.at

Sie haben am Montagabend überraschend ihren Rücktritt bekanntgegeben. Wie lange haben Sie darüber nachgedacht?

Stefan Jochum: Die letzten zwei drei Monate bin ich an meine körperlichen Grenzen gekommen und habe gespürt, dass mich das Amt sehr mitnimmt. Es sind ver

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.